Ehrenamt macht Sinn!

 

Ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung waren und sind wesentliches Kennzeichen unserer Gemeinschaft und viele Leistungen wären ohne Ihr bürgerschaftliches Engagement gar nicht möglich. Denken Sie nur an die Angebote unserer Kirchengemeinden und der freien Wohlfahrtspflege.

 

Viele unserer Bürgerinnen und Bürger haben schon von ehrenamtlicher Tätigkeit profitiert, dennoch ist weitere ehrenamtliche Unterstützung notwendig. Dies gilt auch für die persönliche Betreuung von Senioren.

 

Die Öffentliche Hand und die Pflegekassen können den Bedarf,

insbesondere an persönlicher Zuwendung, nicht decken und unsere älter werdende Gesellschaft macht die Lage nicht einfacher.

 

Bei uns können Sie was erleben:

  • Freude

  • Aktivität

  • Wertschätzung

  • vielfältige Möglichkeiten, Ihre Fähigkeiten und Ihr Engagement einzubringen

  • Neues lernen im Alltag und bei Fortbildungen

 

So kann’s gehen:

  • Spaziergänge mit den Bewohnern

  • Vorlesen, Spiele

  • Musik machen

  • Begleitung bei Arztfahrten

  • Unterstützung bei Veranstaltungen bei uns im Haus

  • Begleitung zu Veranstaltungen (Ausflüge, Konzerte,…)

 

Probieren Sie es aus!

 

 

Aktuelles - auch bei facebook

Neuigkeiten

Düstere Aussichten:

Kurzzeitpflege zeigt bereits heute die Versorgungslücken von morgen. Bpa fordert konkrete Unterstützung der Landesregierung für Pflegeeinrichtungen und Dienste [mehr]

360° Panorama

Wir laden Sie ein zu einem Panorama-Rundschau durch unser Haus. 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr.

 

Qualitätsprüfung durch den MDK

Mit der Gesamtnote 1,0 sind wir bei der jüngsten Qualitätsprüfung am 24. April 2017 durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) bewertet...[mehr]

Neues Projekt der Vivat wird auch vom KDA vorgestellt

In der neuesten Ausgabe von Pro Alter, der Zeitschrift des Kuratoriums Deutsche Altershilfe, wird das neue Konzept der Vivat, "Hausgemeinschaften Plus", vorgestellt. Lesen Sie mehr:

HG+.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]

Kostenloser Pflegegradrechner auf Wohnen-im-Alter.de verfügbar

Nutzen Sie den kostenlosen Pflegegradrechner von Wohnen im Alter. Hier geht's zum Rechner

Pflegereform 2016 - 2017 / Zweites Pflegestärkungsgesetz (PSG II) [mehr]

Neue Zusammenarbeit

Wir arbeiten mit dem Ökumenischen Hospizdienst Rösrath e.V. zusammen.

Mehr erfahren Sie unter Internet: www.hospizdienst-roesrath.de

Wohnanfrage

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Haus. Um ein Zimmer oder einen Platz in der Tagespflege anzufragen, treten Sie bitte über das Online-Formular zur Wohnanfrage direkt mit uns in Kontakt.

Wohnanfrage

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

+49 2204 9680-0

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.